Nach der Wut die Trauer


Traurig, traurig! Vor einigen Tagen hatte ich ja einen kleinen Wutausbruch, weil Angst und Halbwissen es mal wieder geschafft haben Forschung aus Deutschland zu vertreiben. In etwa dem gleichen Zeitraum, genauer gesagt am 12. Januar, wurde Dr. Wolfgang Springer das Bundesverdienstkreuz verliehen, da er sich dafür eingesetzt hat: „die Homöopathie zum Wohle der Patienten als moderne und zeitgemäße Medizinrichtung voranzubringen.“ ¹ ²

Mein erster Gedanke dazu: „Wollt ihr mich verarschen?“ Manchmal könnte ich heulen. Wo ist die Zeit der Aufklärung geblieben? Braucht es heute denn keine Beweise mehr? Ich glaube, wenn es so weiter geht, wird es bald wieder überall fliegende Händler geben, die ihre Tinkturen verkaufen, die volle Haare, hohe Potenz und ein langes Leben versprechen. Oder es kommt noch schlimmer und es wird industriell hergestellt, wie es z.T. schon der Fall ist.³

Bitte erinnert mich dran, wenn mir mal das Bundesverdienstkreuz verliehen werden soll, es mit der Begründung abzulehnen, dass ich nicht mit Scharlatanen, Lügnern und Betrügern in einer Reihe genannt werden möchte.

Eine Meinung dazu von Dirk Maxeiner und Michael Miersch in der Welt Online vom 26.01.2012, die sich mit meiner deckt, könnt ihr hier lesen:
http://www.welt.de/debatte/kolumnen/Maxeiner-und-Miersch/article13834832/Scharlatane-kriegen-Orden-Forscher-wandern-aus.html

Quellen:
1. http://blog.gwup.net/2012/01/20/das-bundesverdienstkreuz-ist-ein-placebo/
(abgerufen am 31.01.2012)

2. http://www.globuli.net/2012/01/30/bundesverdienstkreuz-fuer-homoeopath-dr-springer/
(abgerufen am 31.01.2012)

3. http://www.presseportal.de/pm/65553/2176369/globuli-wirkstoffe-ohne-wirkung
(abgerufen am 31.01.2012)

 

Mit Quellenangabe

Eigene Meinung

Advertisements

Über naturundwirtschaft

Religiöse Einstellung: Atheist; Politische Einstellung: Rechtsliberal; Philosophische Einstellung: Naturalist und Skeptiker; Beruf: Kampagnenmanager; Ausbildung: Wirtschaftsingenieur (M.Sc.) Interessen: Evolutionsbiologie, Sport, Empirische Wissenschaften (allgemein), ESports, Romane schreiben

Veröffentlicht am Januar 31, 2012 in Pseudowissenschaften und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Auf meinem Iphone sieht dein Blog irgendwie kaputt aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: