Argumente


Schon oft habe ich mit Kreationisten, Homöopathen, Verschwörungshypothetikern,
religiösen Fanatikern, Weltuntergangsanhängern und diversen anderen
Esoterikern diskutieren müssen. Mir ist dabei aufgefallen, dass immer wieder
die gleiche Argumente kommen. Oft sind diese Verschachtelt und gut ausgearbeiten,
sodass man ein solides Wissen in dem jeweiligen Fachbereichen
(die von den Unwissenden angegriffen werden) und der Logik braucht, um erkennen
zu können, dass diese absoluter Blödsinn sind oder vom eigentlichen Thema
ablenken (indem zum Beispiel Schuldzuweisungen an die andere Seite gemacht werden).

Deswegen möchte ich euch diese Argumente und wie man diesen begegnen sollte
in einer kleinen Serie zeigen. Dies möchte ich nicht machen, damit Leute
klugscheißen können, sondern die vielleicht aufkommenden Zweifel an der
Wissenschaft wieder zu zerstreuen. Denn nur mit wissenschaftlichen Methoden
kann man die Wissenschaft widerlegen und Dogmen entgegentreten.

Bald geht es los!

Advertisements

Über naturundwirtschaft

Religiöse Einstellung: Atheist; Politische Einstellung: Rechtsliberal; Philosophische Einstellung: Naturalist und Skeptiker; Beruf: Kampagnenmanager; Ausbildung: Wirtschaftsingenieur (M.Sc.) Interessen: Evolutionsbiologie, Sport, Empirische Wissenschaften (allgemein), ESports, Romane schreiben

Veröffentlicht am Oktober 13, 2011, in Pseudowissenschaften. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: